Pokalschießen 2013

 

Auch in diesem Jahr fand unser Pokalschießen statt. Diesmal am 02.03.2013 in der Schießsportanlage am Losberg.

13_Pokal_097

 

Slideshow Pokalschießen

Unter großer Beteiligung der Mitglieder fand am Samstag, den 2.03.2013 ab 15.00 Uhr in der Losberg-Schießanlage unser diesjähriges Pokalschießen statt. Die Schießsportabteilung hatte wieder für eine hervorragende Organisation gesorgt. Geschossen wurde im Wettbewerb bis gegen 18.00 Uhr in folgenden Disziplinen:

1. Luftgewehr stehend aufgelegt 10 m
2. Kleinkaliber liegend aufgelegt 25 m

Anschließend erfolgten die Auswertung und, soweit erforderlich, das Stechen.
Geschossen wurde um folgende Pokale und Ehrenzeichen:
Im Luftgewehrschießen bis 30 Jahre erhielt der Sieger den Oberst-Alois-Lensker-Pokal, die Altersklasse 31 - 45 Jahre verglich sich um den Bürgermeister-Könning-Pokal. 

Den Bürgermeister Rems-Pokal errang der beste Schütze im Kleinkaliber-Schießen in der Klasse bis 30 Jahre. Der beste KK-Schütze der Altersklassen 31 - 45 und 46 - 59 Jahre erhielt den Bürgermeister-Horst-Pokal.
Der beste Schütze in der Altersklasse ab 60 Jahre (Luftgewehr + KK) erhielt den Johann-Kresken-Pokal
Die drei Erstplatzierten der jeweiligen Altersklasse (bis 30 Jahre, bis 45 Jahre, bis 59 Jahre und ab 60 Jahre) erhielten goldene, silberne bzw. bronzene Plaketten als Zeichen ihres Erfolges.

Der Gesamtsieger in beiden geschossenen Disziplinen wurde mit dem von unserem ehemaligen Oberst Heinrich Krieger gestifteten Pokal geehrt.

Die anwesenden Könige schossen um den Kaiser-Pokal, der in diesem Jahr von dem Kaiser Franz-Heinz Kemper neu gestiftet wurde

Dank an die Schießsportgruppe für fachkundige Vorbereitung und für einen reibungslosen Ablauf des Wettbewerbes! 

Auch ein herzlicher Dank gilt dem ehrenamtlichen Thekenteam für den unermüdlichen Fleiß.


Die Ergebnisse findet Ihr hier