Oberst Ferdi Robers ernennt neue Offiziere

 

Bei der Vorstands- und Offiziersversammlung vom 14.2.12 hat der neue Oberst einige Änderungen im Offizierscorps bekanntgegeben.

 offz-ern 005


Als Adjutanten sind Hendrik Krieger, Rudolf Gertz und Thomas Rosing nicht mehr aktiv. Zum neuen Oberst-Stellvertreter wurde Markus Wellner ernannt. Rittmeister-Adjutant ist jetzt Jürgen Wörmer, er löst damit Michael Bruns in seiner Funktion ab, der zu den Kompanieoffizieren wechselt.
Besonders geehrt wurden jedoch 2 neue Offiziere, die in das Offizierskorps berufen wurden:
Michael Kropp und Jörg Gase. (siehe Foto)


Diese bewährten aktiven Schützen erhielten vom Oberst die Ernennungsurkunden und wurden von den Versammlungsteilnehmern mit einem „Horrido“ begrüßt. Auch an dieser Stelle einen herzlichen Glückwunsch an die neuen Offiziere. Das Foto zeigt die Urkundenverleihung.
Auf einige Besonderheiten in diesem Jahr wurde auf der Sitzung hingewiesen:
Das Pokalschießen aller Schützen hat eine weitere Attraktivität erhalten: Der bisherige Oberst Heinrich Krieger stiftet einen Pokal für den besten Gesamtsieger aller Schützen in beiden geschossenen Disziplinen. Also, liebe Schützen, holt euch diesen Pokal (oder einen der anderen Pokale) am 10.3. ab 15.00 Uhr auf der Schießsportanlage am Losbergpark, wir sind gespannt!
Auch für das diesjährige Schützenfest können alle sich auf ein besonderes Highlight freuen, denn am Samstag vor der Schützenmesse etwa gegen 17.oo Uhr findet der „Große Zapfenstreich“ vor der St. Otger Kirche statt!  Hiermit wollen wir unserem scheidenden Oberst Heinrich Krieger für seinen Einsatz besonders ehren und danken.